MakeSMTHNG im Nähstübchen 29.11

Media

Das Loch im Lieblingspulli verschönern, Nähte aufbessern, der alten Jeans oder Bluse ein zweites Leben als Umhängetasche verschaffen, oder aus Stoffresten Helfer für den plastikfreien Alltag nähen: das und vieles mehr wollen wir im Rahmen der internationalen Make Something Week im Weidenhäuser Nähstübchen realisieren! Warum? Wir wollen die Alternative zu Fast Fashion zum Wegwerfen und der Ressourcenverschwendung sein!

Material bringt ihr bitte selbst mit (bevorzugt alte Kleidung etc. anstatt neuer Stoffe).

Herrenschneidermeisterin Stephanie Kleindopf-Münz wird euch mit Rat und Tat, Erfahrung, Nähmaschinen, Zuschneide- und Bügeltisch bei der Umsetzung eurer Ideen zur Seite stehen.

Über unseren fleißigen Hände hinweg, können wir uns nach Belieben über Konsumalternativen, Plastikvermeidung und Selbermachen austauschen. Teilnahme gegen Spende.

Wir freuen uns auf einen kreativen Nachmittag mit euch! :)

Weiterführende Links

Homepage Weidenhäuser Nähstübchen